Anzeige


Thema: Mathe-LK
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.03.2003, 12:03   #24   Druckbare Version zeigen
AJ Männlich
Mitglied
Beiträge: 362
Mathe LK viel wichtiger als Chemie LK

Hallo,

ich bin gerade am Ende des Hauptstudiums Chemie Diplom und muss sagen, dass ein Mathe LK viel wichtiger ist als ein Chemie LK (zumindest kam es mir so vor). Das Chemie-Wissen wird im ersten Semester sowieso einigermaßen nivilliert, aber in Mathe muss man ordentlich ackern. Unser Chemie-Kurs in der Schule wurde nach der 12 gekippt, aber so richtig schlimm war das am Ende doch nicht.

Die Frage, wozu Mathe in der Chemie könnte man auf mehreren Seiten beantworten. Ein etwas exotisches Argument sind zum Beispiel Orbitale.
Das sind ursprünglich nämlich keine Aufenthaltswahrscheinlichkeits- oder Elektronendichten, sondern simple Eine-Elektronenfunktionen, also im Endeffekt Mathe.

Hejdå,
Ansgar
__________________
Ich würde es wieder tun. Die Rede ist vom Studium der Chemie. Es gibt mir ein anhaltendes Verständnis der stofflichen Um- und Mitwelt, der Vielfalt in Farben und Formen und verschont mich vor geistiger Umweltverschmutzung durch Populisten.

E.A.Stadlbauer
AJ ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige