Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.03.2003, 21:17   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.688
Was meinst Du mit Schalen. Meinst Du das Bohrsche Atommodell. Wo die Elektronenverteilung in Schalen dargestellt werden.

Das gehorcht nach der Formel 2*n2

Für 1 ergibt sich dann 2, 2 => 8, 3 => 18 4 => 32 und so weiter, nebenbei kann die äußerste Schale (ausgenommen der ersten) nur maximal 8 Elektronen tragen. Die nächst darunter 18 und soweiter mit der gleichen Formel 2*x2

Elektronen auf der letzten Schale sind ebenfalls ein stabiler Zustand

Besipiele:

Sauerstoff O Ordnungszahl 8 hat demnach 2 auf der ersten und 6 auf der zweiten Schale.

Natrium Ordnungszahl 11 ergibt 1->2, 2->8 und 3->1

und Eisen Ordnungszahl 26 1->2, 2->8, 3->14 und 4->2

Hilft das?
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist gerade online   Mit Zitat antworten
 


Anzeige