Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.05.2001, 22:56   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Verärgert Sprachstil bei Protokollen u. ä.

Hallo,
hier mal eine Frage, die nur am Rand mit Chemie zu tun hat. Bei Protokollen scheint ein eigener Sprachcode zu existieren, der mit dem Deutsch, dass man in der Schule als "gutes Deutsch" lernt, nichts zu tun hat. Welche Regeln gibt es bei der Formulierung, weiss jemand verlässliche Ratgeber, oder ähnliches? Ich musste nämlich feststellen, das was für deln einen Betreuer gut genug war, für den anderen ein sprachliches "Fiasko" war und würde ähnliche Situationen gern in Zukunft vermeiden.
Vielen Dank.
Timbuktu
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige