Anzeige


Thema: Mol-Rechnung
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.03.2003, 16:52   #8   Druckbare Version zeigen
Tino Männlich
Uni-Scout
Beiträge: 370
Also, du hast 1000l Propan. Das entspricht 1000l * 1,8 g/l = 1800g Propan. Die Molmasse von Propan beträgt 44g/mol. Demnach erhält man für die Stoffmenge n(Propan) = 1800g / 44g/mol = 40,9 mol. Demnach erhlt man für die Stoffmengen:

n(CO2) = 40,9mol * 3 = 122,7 mol
n(H20) = 40,9 mol * 4 = 163,6 mol

Die Molmasse von CO2 beträgt 44 g/mol und die von Wasser 18.

Demnach erhält man für die Massen:

m(CO2) = 122,7 mol * 44 G/mol = 5398 g
m(H20) = 163,6 mol * 18 g/mol = 2945 g

Hoffe Dir damit geholfen zu haben. Aber erlaube mir zu sagen, dass Du das für die Klausur wirklich können musst. Das sind echte Basics!

Alles Liebe,

Tino
__________________
Es ist die hohe Bestimmung des Menschen, mehr zu dienen als zu herrschen. [Albert Einstein]
Tino ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige