Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.2003, 17:09   #3   Druckbare Version zeigen
Mc Gyver Männlich
Mitglied
Beiträge: 685
1. Hier bleibt die Masse ja gleich weil das Aluminiumoxid einfach nur Zerfällt (kein Massendefekt oder so)
Du musst einfach nur die Gleichung auflösen dann passt das.

2Al2O3 >>>> 4Al + 3O2

(gilt auch für 3 und 4)

Bei 2 ist es genauso nur andersherum tu einfach so als würde das Phosphorpentoxid wieder in seine Edukte zerfallen.

Gruß
__________________
Ich kann Wasser in Funk-Music verwandeln
Mc Gyver ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige