Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.02.2003, 15:13   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Wenden wir das einfach mal auf die Aufgabe a) an.

Ca(OH)2 kann Protonen aufnehmen, es ist also hier Brönsted-Base. HBr gibt ein Proton ab, es ist also eine Brönsted-Säure.

Jetzt sollt' es analog mit den restlichen Aufgaben klappen.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige