Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.02.2003, 12:40   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Das kommt drauf an, was Du eigentlich machen willst...
titrieren wahrscheinlich, oder?

Da musst Du den pH-Wert am Äquivalenzpunkt kennen und dann einen Indikator wählen, dessen pKs-Wert möglichst nahe bei diesem pH liegt.
  Mit Zitat antworten
 


Anzeige