Anzeige


Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.2001, 20:22   #2   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.537
Hi,
prinzipiell kannst Du alle Versuche, die bei hohe Temperaturen ablaufen, in einem Platintiegel durchführen.

ABER: Platintiegel nicht auf rußender Flamme erhitzen, Platin kann
sich mit Kohlenstoff verbinden und brüchig werden.
Außerdem keine Alkalischmelzen in den Tiegel bringen, da sich
in Gegenwart von Sauerstoff Platinate bilden.

Ansonsten kannst Du alle Versuche, die in Porzellan-Tiegeln durchgeführt werden auch in Platintiegeln durchführen.

Gruß
Sebastian
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
 


Anzeige