Chemie Online Titelbild NavigationspfeilKlappentext
NavigationspfeilAutorenporträt
NavigationspfeilInhaltsverzeichnis
NavigationspfeilRezension
Buchtipp
Springer Lexikon Medizin
P. Reuter
29.95 €

627_cover_small.gif
Bücher
Anzeige

Toxikologie für Chemiker und Biologen

Anzeige


Toxikologie für Chemiker und Biologen Einkaufswagen
Amazon.de

Autor: W. Dekant, S. Vamvakas
Auflage: 2004
Form: 368 Seiten, gebunden
ISBN-10: 3827414520
ISBN-13: 978382741452-6
Verlag: Elsevier - Spektrum Akademischer Verlag
Preis (EUR): 40.00
Alle Angaben ohne Gewähr


Klappentext - Autorenporträt - Inhaltsverzeichnis - Rezension

Klappentext

Dieses einführende Lehrbuch vermittelt die Grundlagen der Toxikologie, beschreibt ausführlich die Wirkungsweisen toxischer Stoffe im Körper und stellt die gängigen toxikologischen Arbeitsmethoden vor. Kapitel zur Epidemiologie und Behandlung von Vergiftungen sowie zur Arzneimitteltoxikologie stellen den wichtigen Bezug zu Medizin und Pharmakologie her. Auch die relevanten rechtlichen Regelungen und die schwierige Frage der Risikobewertung werden behandelt.

Breiter Raum ist der Toxikologie spezifischer Stoffe und Stoffgruppen gewidmet, von den Industrie- und Umweltchemikalien bis zu den natürlichen Giften in Pflanzen und Tieren. Ein gänzlich neues Kapitel befasst sich mit Genussgiften und erläutert die toxikologische Relevanz von Nicotin, Alkohol und verschiedenen Rauschgiften - Aspekte, in denen nicht zuletzt die gesellschaftspolitische Bedeutung toxikologischer Bewertungen sichtbar wird. Umfangreiche Aktualisierungen in der 2. Auflage betreffen außerdem die Abschnitte

* Toxizitätstests - hier gewinnen zunehmend die modernen molekularbiologischen und cytogenetischen Methoden sowie die Chip- und "Omix"-Technologien an Bedeutung

* neue gesetzliche Vorschriften - gerade auch im Zuge einer veränderten Chemikalienpolitik und Chemiegesetzgebung auf europäischer Ebene

* Risikoabschätzung

Das auf die Bedürfnisse von Chemikern, Biologen und Pharmazeuten zugeschnittene Buch zeichnet sich durch die Aktualität der Daten und Beispiele sowie die didaktisch geschickte Umsetzung des Stoffes aus. Zahlreiche Exkurse lockern den Text auf. Ein Glossar rundet das verständlich geschriebene Werk ab, das sich bereits in der Vorauflage als verständlich geschriebener Einstieg in die Toxikologie bewährt hat.

Stimmen zur 1. Auflage:

>>Eine sorgfältig illustrierte und didaktisch hervorragende Einführung in die Toxikologie, die insbesondere für die Information von Naturwissenschaftlern zu empfehlen ist.<<
Arzneimittelforschung / Drug Research

>>Die Gliederung ist sehr übersichtlich, die Menge der behandelten Gifte ist umfangreich und ideal an die Bedürfnisse von Chemikern angepasst.<<
chemieonline.de