Chemie Online Titelbild NavigationspfeilKlappentext
NavigationspfeilAutorenporträt
NavigationspfeilInhaltsverzeichnis
NavigationspfeilRezension
Buchtipp
Continuum Scale Simulation of Engineering Materials
D. Raabe, F. Roters, F. Barlat, L.-Q. Chen (Hrsg.)
259.00 €

609_cover_small.gif
Bücher



Anzeige

PCR - Polymerase-Kettenreaktion

Anzeige


PCR - Polymerase-Kettenreaktion Einkaufswagen
Amazon.de

Alternative
AbeBooks
BOL
Buch.de
Libri.de

Autor: H.-J. Müller
Auflage: 2001
Form: 134 Seiten, Ringheftung
ISBN-10: 3827410584
ISBN-13: 978382741058-0
Verlag: Elsevier - Spektrum Akademischer Verlag
Preis (EUR): 25.50
Alle Angaben ohne Gewähr


Klappentext - Autorenporträt - Inhaltsverzeichnis - Rezension

Klappentext

Keine molekularbiologische Technik hat einen derart großen Einfluss auf die Erforschung des menschlichen Genoms sowie auf das Verständnis der molekularen Mechanismen von genetisch bedingten Krankheiten wie die Polymerase-Kettenreaktion (PCR). Sie ermöglicht die rasche Vervielfältigung sehr geringer Nucleinsäurenmengen aus den unterschiedlichsten Ausgangsmaterialien.
Ziel dieses handlichen, deutschsprachigen Laborhandbuches ist es, die Standard- und Spezialanwendungen der PCR in praxisnaher und verständlicher Form darzustellen. Es wendet sich an Diplomanden, Doktoranden, Wissenschaftler und technische AssistentInnen, die die Möglichkeiten der PCR für ihre molekularbiologischen oder diagnostischen Fragestellungen nutzen möchten.
Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen der PCR werden die verschiedenen Applikationen in einzelnen Kapiteln dargestellt, von denen jedes mit der Erläuterung beginnt, warum die spezifische Methode überhaupt eingesetzt wird, welche Materialien erforderlich sind und mit welchen Fehlern gerechnet werden muss. Dann werden die einzelnen Anwendungen Schritt für Schritt in Form von sog. "Man-nehme"-Vorschriften dargeboten. Die zu erwartenden Ergebnisse werden in Form von Grafiken, Gelbildern und/oder Schemata veranschaulicht.
Neben den eigentlichen PCR-Vorschriften werden auch Methoden zur Reinigung, Klonierung und Modifikation der PCR-Produkte beschrieben. Das Werk schließt mit einem ausführlichen Lieferantenverzeichnis.