Chemie Online Titelbild Navigationspfeil Der Bewerbungsbrief
Navigationspfeil Der Lebenslauf
Navigationspfeil Das Personalblatt
Navigationspfeil Das Vorstellungsgespräch
Navigationspfeil Tipps & Tricks von Firmen
Buchtipp
Digitalis
M. Luckner, M. Wichtl
69.90 €

144_cover_small.gif
Bewerbung
Anzeige

Der Lebenslauf

Der Lebenslauf ist ein wichtiger Bestandteil einer Stellenbewerbung. Obwohl die tabellarische Form heute oft bevorzugt wird, gibt es auch Firmen, die einen handschriftlichen Lebenslauf verlangen.

Der erste Eindruck ist wichtig! Ein formal korrekter, ansprechend dargestellter Lebenslauf ist eine gute Referenz.


Hinweise zu Herstellung und Gliederung

Der Lebenslauf enthält Angaben zur Person, die für die ausgeschriebene Stelle von Belang bzw. im Stellenangebot angesprochen sind.

Ausbildungsgang und berufliche Praxis werden chronologisch und vollständig aufgeführt. Auffällige Lücken (Auslandsaufenthalte u.Ä.) sind nicht zu verbergen, sondern zu erklären. Sehr Persönliches gehört nicht in den Lebenslauf. Dem Lebenslauf werden Zeugniskopien, Referenzen und Fotografie beigelegt. Weisses unliniertes Papier im Format A4 verwenden. Mit Tinte oder Finliner schreiben. Fehler und Korrekturen vermeiden. In sachlichem Stil formulieren, d.h. Pathos, Humoristisches, Appelle ans Mitleid usw. vermeiden.

Quelle: Ausschnitte aus "Deutsch Ein Grundlagen- und Nachschlagewerk" ISBN: 3-7941-4043-5 Verlag: Sauerländer